Samstag, 30. April 2016

mentos Kaugummi [review]


Vor ca. zwei Wochen erreichte mich ein tolles und prallgefülltes Paket von trnd. Ich bedanke mich auch auf diesem Weg recht herzlich dafür, dass ich die vielen Sorten an Kaugummies von mentos testen durfte.

Ich bin ein absoluter Kaugummi-Junkie und habe wirklich immer welche in meiner Handtasche. Daher habe ich mich umso mehr gefreut, so viele Sorten gemeinsam mit meinen Freunden probieren zu können. Ich habe sämtliche Sorten nun ausgiebig getestet und euch meine ehrliche Meinung dazu in einem Fazit zusammengetragen.



mentos Kaugummi "fruit 3" 14 Stk.

Die mentos "fruit 3" haben mich geschmacklich am meisten interessiert. Die Verpackung ist optisch sehr auffallend und knallig gestaltet und springt damit sofort ins Auge. Der Kaugummistreifen zeigt farblich alle drei Geschmacksrichtungen auf, nämlich Erdbeere, grüner Apfel und Himbeere. Ich würde zwar nicht behaupten, dass ich jede einzelne davon heraus schmecke, aber das Kaugummi hat insgesamt einen sehr leckeren und fruchtigen Geschmack. Leider hält dieser aber nur für eine sehr kurze Zeit an. Ich würde mir die "fruit 3"- Kaugummies aus diesem Grund nicht wieder kaufen.


mentos Kaugummi "pure fresh" 35 Stk.

Zu meinen Kaugummi Favoriten zählen seit Jahren die klassischen Pfefferminz Versionen. Ich muss dabei allerdings gestehen, dass ich vorher (warum auch immer) noch nie welche von mentos gekauft habe. Die "pure fresh" Dragees befinden sich in einem praktischen Döschen und passen damit perfekt in die Handtasche oder auch (wie in meinem Fall) in die Mittelkonsole des Autos. Die Kaugummies haben einen schönen frischen und nicht zu scharfen Geschmack und halten relativ lange. Auf der Verpackung sieht es so aus, als wäre der Kern des Kaugummies flüssig, das kann ich aber definitiv nicht bestätigen. Ich bin von den "pure fresh" Kaugummies sowohl geschmacklich als auch von dessen Haltbarkeit positiv überrascht und werde mir die Kaugummies daher auf jeden Fall wieder kaufen.


mentos Kaugummi "pure fresh" 14 Stk.

Die "pure fresh" Kaugummies gibt es auch noch in einer 14 Stk. Variante zu kaufen. Die Kaugummies befinden sich in einer Pappschachtel mit einer auf- und zuklappbaren Öffnung. Damit eignet sie sich besonders für kleinere Handtaschen. Geschmacklich entspricht die Variante natürlich exakt der oben beschriebenen.


mentos Kaugummi "full fruit" 35 Stk.

Sehr neugierig war ich außerdem auf die "full fruit" Kaugummies. Obwohl ich Pfefferminze und Mentol für den Alltag bevorzuge, kaue ich gelegentlich auch mal gerne auf einer Fruchtbombe herum. Die Verpackung finde ich sehr ansprechend gestaltet, da könnte man durchaus Gefahr laufen, ein so genanntes "Verpackungsopfer" zu werden. "Full fruit" besteht aus insgesamt drei Geschmacksrichtungen, nämlich "Waldfrucht/Limette", "Orange/Zitrone" und "Himbeere/Kiwi". Ich finde alle drei sehr fruchtig und lecker und auch sehr Abwechslungsreich. Leider hält der Geschmack aber nur ein paar Minuten an. 
Da ich die fruchtige Abwechslung in gleich drei verschieden Geschmacksrichtungen in einer Packung aber trotzdem sehr schätze und lecker finde, werde ich mir die "full fruit" ebenfalls in regelmäßigen Abständen wieder kaufen.


mentos Kaugummi "full fruit" 14 Stk.

Auch die "full fruit" Kaugummies von mentos gibt es in einer kleineren Verpackung zu kaufen. Hierbei ist mir aber aufgefallen, dass sich in der komletten Packung nur ein einziger Waldfrucht/Limette Dragee (nämlich der kräftig pinke im Bild) befand. Das wiederum finde ich dann sehr ärgerlich. Ich gehe aber einfach mal davon aus, dass das normalerweise nicht der Fall ist.
 


Kennt ihr die Kaugummies von mentos?
Welche Geschmacksrichtung bevorzugt ihr bei einem Kaugummi?



Sonntag, 24. April 2016

OGX Shampoo "argan oil of morocco"


OGX Shampoo "agran oil of morocco"

Ich habe vor einigen Wochen u.a. das Shampoo von OGX auf Instagram gewonnen (siehe Post) und da mich einige von euch um eine Review gebeten habe, komme ich dieser Bitte gerne nach. :)

Ich habe das Shampoo nun fast aufgebraucht und bin immer noch begeistert. Es duftet suuuuper lecker und angenehm nach Arganöl und das besonders tolle ist, dass auch die Haare noch sehr lange danach duften. Eine kleine Menge reicht aus, um es in den kompletten Haaren zu verteilen und ordentlich schäumen zu lassen. Die Haare werden bereits beim ausspülen sehr weich und geschmeidig, so dass ich anschließend sogar auf eine Spülung verzichten kann. Nach dem frisieren liegen die Haare gut und haben einen tollen Glanz. 
Wenn man nun auf Inhaltstoffe wie Silikone etc. achtet dann sollte man wissen, dass in diesem Shampoo sehr viele davon enthalten sind. Auch die ein oder andere chemische Substanz findet sich darin wieder. Ich muss also sagen, dass auch ich (besonderes aufgrund der chemischen Substanzen) von diesem Produkt hin- und hergerissen bin. Bei dem Shampoo "argan oil of morocco" muss wohl letztendlich jeder für sich selbst entscheiden, ob sich ein Kauf lohnt oder eben nicht.


Siehe auch:
OGX 

Donnerstag, 21. April 2016

Yankee Candle "sicilian lemon"


Yankee Candle "sicilan lemon" über Amazon. 623g für ca. 22€

Wie ihr inzwischen sicher wisst, bin ich verrückt nach den Duftkerzen von Yankee Candle. Ich habe für den Sommer nach einem neuen Duft gesucht und da "sicilian lemon" der Duft des Monats April ist, gibt es die Kerze zur Zeit in so gut wie jedem Onlineshop reduziert zu kaufen. Der Duft "sicilian lemon" duftet wunderbar frisch, spritzig und fruchtig und erinnert tatsächlich sofort an den Sommer! Man muss auch wirklich keine Angst haben, dass die Kerze nach Toilettenstein etc. duftet, wie es vielleicht bei einigen anderen Herstellern bei der Duftrichtung "Zitrone" der Fall ist. Es ist viel mehr ein sehr natürlicher zitroniger Duft.
Wenn ihr gerade also auch nach einem frischen und gleizeitig fruchtigen Duft sucht, dann ist die Yankee Candle in der Duftrichtung "sicilian lemon" genau das Richtige für euch!


Siehe auch:
Yankee Candle 


Sonntag, 17. April 2016

Mini dm Haul


p2 Powder Blush 010 "morning glow" für ca. 4€

Ich habe die Produkte aus der aktuellen limited Edition "blossom stories" von p2 schon vor einigen Tagen in den Drogriemärkten gesehen. Damals hat mir aber nichts besonders zu gesagt bzw. ich habe mir selbst ein Kaufverbot erteilt, da ich einfach schon zu viele Nagellacke, Blushes etc. zu Hause habe. Gestern bin ich dann wieder an den Produkten vorbei gelaufen und musste mir dann doch das Powder Blush namens "morning glow" kaufen. Es glitzert (wenn auch nur oberflächlich) in goldenen Blüten und auch der kräftige Pfirsichton ist perfekt für den Sommer. 


invisi bobble "cherry blossom" für ca. 5€

Ich kann gar nicht oft genug sagen, wie sehr ich die "invisi bobble" liebe. Ich trage mittlerweile so gut wie keine anderen Zopfgummies mehr. Die Farbe "cherry blossom" ist ein richtiges Barbie-rosa und damit einfach nur sooooooooooowas von wunderschön. 


invisi bobble "pretzel brown" für ca. 5€

Tja was soll ich sagen?! :D Als hätte ich nicht schon genug von diesen Dingern zu Hause! Auch bei "pretzel brown" konnte ich nicht widerstehen und musste einfach zugreifen. Es ist außerdem die erste Packung überhaupt, in der ich drei verschiedenfarbige invisi bobbles gesehen habe. 



Wie gefällt euch mein Einkauf?
Seid ihr auch so angetan von "invisi bobble"?  


  

Sonntag, 10. April 2016

Mein 2. Gewinn auf Instagram ♥


  In letzter Zeit meint es das Glück mehr als gut mit mir. Ich habe nun bereits zum zweiten Mal auf Instagram bei einem Gewinnspiel gewonnen und vor einigen Tagen ein bezauberndes Paket erhalten. Das Paket war voll mit schönen Dingen, die ich vorher noch nie gesehen, geschweige denn getestet habe.


bebe young care "quick and clean" Peeling & Waschgel

Das Peeling & Waschgel von bebe habe ich vorher noch nie benutzt. Es ist für "Mischhaut und fettige Haut" und demnach genau das richtige Produkt für meinen Hauttypen. Ich bin sehr gespannt wie es in der Anwendung und natürlich auch im Ergebnis sein wird.


ogx Shampoo "argan oil of morocco"

Ich bin schon sehr oft in den Drogeriemärkten um die Produkte von ogx herum geschlichen, der doch relativ hohe Preis hat mich aber jedesmal abgeschreckt, mir eins davon zu kaufen. Meine Freude ist nun natürlich umso großer, endlich ein Shampoo testen zu können.


L'OCCITANE Shower Gel "Jasmin immortelle neroli"

Ich hatte noch nie ein Produkt von der zur Zeit sehr gehypten Marke L'OCCITANE. Der Duft von dem Showergel hat mich direkt beim ersten Schnuppertest umgehauen. Es duftet super angenehm nach Jasmin und irgendwie auch sehr einzigartig. Ich werde mir in Zukunft sicher öfter etwas von diesem Hersteller kaufen.


L'OCCITANE Bath Cupe "peach" und "rosmarin"

Sehr gefreut ich mich über die beiden bath cupes, welche ebenfalls von L'OCCITANE sind. Ich habe noch nie solche Badewürfel benutzt und bin total neugierig, wie sie duften und sich in der Badewanne auflösen. Die Versionen "peach" und "rosmarin" klingt sehr spannend und duften an sich schon mehr als lecker und angenehm.


Gliss Kur "Oil Nutritive"

Haarkuren benutze ich nach so gut wie jeder Haarwäsche in den Haarlängen- und Spitzen, damit diese immer besonders weich und geschmeidig werden und sich anschließend besser kämmen lassen. Die kleinen Haarkuren von Gliss Kur nehme ich außerdem immer sehr gerne auf Dienstreisen oder Städtetrips mit.


Duftkerze Vanille in Muffinform

Die hübsche Duftkerze hat es mir sofort angetan! Nicht nur das die Kerze wunderbar lecker und angenehm nach süßer Vanille duftet, der Muffin ist auch so ein absoluter Hingucker und hat daher sofort seinen Platz in der Küche gefunden.


La Roche Posay

Über das kleine Pröbchen von La Roche Posay freue ich mich auch sehr, da ich schon sehr lange ein Produkt von dieser Marke testen wollte. Bisher habe ich eigentlich nur positives darüber lesen und bin daher sehr neugierig, wie die Creme wohl sein mag.


Teekanne "Blueberry Muffin"

Zu guter letzt waren noch acht Teebeutel "blueberry muffin" von Teekanne in dem Paket. Wenn ich mich recht erinnere fand ich den Tee zwar nicht sonderlich schmackhaft, aber ich werde ihn auf jeden Fall noch mal probieren und meine Meinung ja vielleicht ändern.



Wie gefällt euch mein Gewinn?
Habt ihr davon schon ein Produkt getestet?